Auftaktkonferenz des Projektes STRIMA

Auftaktkonferenz, © STRIMA

Am 27.09.2013 fand in Liberec die Eröffnungskonferenz des Projektes STRIMA statt. In mehreren Vorträgen wurde ein Überblick über die Projektschwerpunkte und über die geplanten Aktivitäten gegeben.
Thematisiert wurden folgende Schwerpunkte:

• Risikobewertung / Vulnerabilität
• Naturnahe und kommunale Vorsorgemaßnahmen
• Stärkung des Hochwasserrisikobewusstsein
• Risikominderung durch kommunale Planung
• Das grenzüberschreitende Hochwasserrisikomanagementforum

Den Teilnehmern bot sie die Möglichkeit, Erfahrungen, Anregungen und Wünsche zu den künftigen Veranstaltungen des Hochwasserrisikomanagementforums einzubringen.

Downloads

⇓ Programm

⇓ alle Präsentationen als passwortgeschütztes ZIP-Archiv (Passwort auf Anfrage)

Inhalt:

  • Projektüberblick (Levenhagen (LfULG) / Dušek (ARR))
  • Grenzüberschreitendes Hochwasserrisikomanagement im Elbeeinzugsgebiet (Rieth, SMUL)
  • Abschätzung von hochwasserverursachten Gebäudeschäden (Golz, IÖR)
  • Naturnahe Hochwasserschutzmaßnahmen (Dušek, ARR)
  • Handlungsoptionen und Maßnahmenkatalog zum Hochwasserschutz (Dobrovský, ARR)
.